little Princess
little Princess

Über mich

Hallo ich bin Tessa Bully's vom Landessender und stamme aus der Zucht von Traudl Stocker aus Beromünster Luzern.

Ich bin am 17.04.2011 geboren und meine Mama hat mich am 26.06.2011 zu sich nach Bern geholt.

 

Seit ende Oktober 2014 lebe ich mit Mama, Papa und meinen zwei -etwas komisch aussehenden- Geschwistern (Katzen) "Hulky" und "Taby" inkl. 2 Hasen im schönen Gantrisch Gebiet.

 

Wenn es nicht allzu heiss ist, gehe ich auch auf Ausritte mit, denn ich bin sehr bewegungsfreudig.

 

Ich durfte auch schon auf einen zweitägigen Reitausflug, den ich mit links geschafft habe!

Die Leute vom Stall waren sehr überrascht und haben grosse Augen gemacht als wir alle unversehrt und ohne Zwischenfall wieder zurück waren. Haha, die haben echt blöd geguckt!!!! Mama war sehr stolz.

 

Seit nun mehr als zwei Jahren, sprechen meine Ollen über Nachwuchs von mir, weil ich anscheinend über einen wunderbaren Karakter verfüge und keine dieser Rassetypischen Krankheiten habe. Wurde sogar vom Arzt untersucht, den ich übrigens gar nicht mag! Weshalb, weiss ich auch nicht so recht, ist hald so. Meine Eltern sind sehr zufrieden mit ihm, aber die müssen auch nicht auf diesen blöden Tisch!

Aber das Ausschlaggebende ist: Ich bekomme einen Spielgefährten mit meinen tollen Genen (Selbstgemacht hald). Jääää!!!!!

 

Einen Hacken gibt es aber bei mir... Optisch gesehen... Naja, ich schiele.

 Also ich habe den Silberblick oder "stabismus divergense" dafür ist mein Blickradius rechts und links grösser, äätsch. Somit sehe ich wer mir "Hinterrücks" mein Fressen klauen will!

 

Nachdem sich meine Eltern ENDLICH entschieden haben meiner tollen Figur ein Ende zu setzten und alle nötigen Vorbereitungen erledigt haben: Gesundheitschecks, Ankörung, Zuchtname und (das Wichtigste) die Partnerwahl, starten wir nun in das wundervolle Abenteuer meiner Trächtigkeit bis zur Geburt meiner Nachkommen und deren Aufzucht.

 

 

 

Meine Knirpse erwarten wir vorraussichtlich um den 24.02.16 (60. Trächtigkeitstag) dies wird auch der einzige Wurf von mir bleiben. (phuuu, Glück gehabt) :-)

 

 

 

 

 

 

 

Das war ich mit 4 Monaten.

Beim schlafen guckte meine Zunge ständig aus dem Mund raus.

Mama und Papa sind froh, dass sich das verwachsen hat.

Ich mit meinem Onkel.

Seine Schwester (meine Mutter) ist auch gescheckt und ich habe diese Gene weiterbekommen, was man an meinen Krallen sehen kann :-)